Kommunales Haftungsrecht in der Praxis, Verkehrssicherungspflichten

35,51 € *
Inhalt: 1 Stück

* Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • SHV90041
  • 15,8 x 23,5 cm, kartoniert
  • 257 Seiten
Kommunales Haftungsrecht in der Praxis, 
Verkehrssicherungspflichten
 Zur Vorkehrung in... mehr
Produktinformationen "Kommunales Haftungsrecht in der Praxis, Verkehrssicherungspflichten"

Kommunales Haftungsrecht in der Praxis, 
Verkehrssicherungspflichten

Zur Vorkehrung in Haftungsfragen
Die vollkommen neu strukturierte und ganz erheblich erweiterte sechste Auflage stellt alle praxisrelevanten Aspekte kommunaler Haftung wegen Verletzung von „Verkehrssicherungspflichten“ unter Berücksichtigung der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung dar. Die komplexe Materie wird durch zahlreiche Beispiele veranschaulicht.
Ausführliche Abhandlung der dogmatischen Grundlagen und allgemeinen Haftungsgrundsätze, u.a.:
    •    Herleitung der Verkehrssicherungspflicht
    •    Haftungsregime
    •    Organisationsverschulden
    •    Zurechnungsprobleme bei Einschaltung von privaten Unternehmen
    •    Duldung (von Verbotsübertretungen)
    •    Mitverschulden
    •    Verkehrssicherungspflichten gegenüber Kindern
    •    prozessrechtliche Grundlagen und Besonderheiten (z.B. Sonderzuständigkeiten, Beweislast)
Vertiefte Darstellung der klassischen Haftungsrisiken der öffentlichen Hand im Kontext der Verkehrssicherungspflicht, u.a.
    •    Winterdienst
    •    Straßenverkehrssicherungspflicht
    •    öffentliche Gebäude
    •    Schwimmbäder
    •    Kinderspielplätze, Kindergärten und Schulen
    •    Gewässerunterhaltung
    •    Straßen- und Kanalbauarbeiten
    •    Straßenbäume
Besonderes Augenmerk legt die Neuauflage auf die Problematik der Verkehrssicherungspflichten in der „freien Natur“ (z.B. Baden in Gewässern, Wald und Flur etc.).
Außerdem finden Sie eine Darstellung der strafrechtlichen Verantwortlichkeit der kommunalen Bediensteten (z.B. Bauhofmitarbeiter) und Entscheidungsträger (z.B. Bürgermeister, Stadt- und Gemeinderäte) für die Verletzung der Verkehrssicherungspflicht sowie Musteranweisungen zur Kontrolle der Verkehrssicherheit.

Begründet von Carsten Rotermund, Syndikus bei der Versicherungskammer Bayern, Autor: Dr. Georg Krafft, Rechtsanwalt in München
6., völlig neu bearbeitete und wesentlich erweiterte Auflage
kartoniert, ca. 255 Seiten

Weiterführende Links zu "Kommunales Haftungsrecht in der Praxis, Verkehrssicherungspflichten"
Praxishandbuch Kämmerei
Artikel-Nr.: SHV90056
Praxishandbuch Kämmerei
Inhalt 1 Stück
76,64 € *
 Den kommunalen Haushaltsplan richtig lesen und verstehen 3D
Artikel-Nr.: SHV90057
Den kommunalen Haushaltsplan richtig lesen und...
Inhalt 1 Stück
24,30 € *
Risikomanagement in Kommunen 3D
Artikel-Nr.: SHV90058
Risikomanagement in Kommunen
Inhalt 1 Stück
32,52 € *
Auftrag, 2 Blatt bedruckt, selbstdurchschreibend, A5, 2x40 Blatt
Artikel-Nr.: 1725
Auftrag, 2 Blatt bedruckt,...
Inhalt 1 Block
3,87 € *
Kontrollbuch für Spielplätze, Umschlag außen, A4
Artikel-Nr.: 005260
Kontrollbuch Spielplatzüberwachung, mit...
Inhalt 1 Stück
ab 13,65 € * 14,65 € *
Kassenbuch Titel
Artikel-Nr.: 0905133
Kassen-Buch für die Barkasse, A4,
Inhalt 1 Stück
ab 16,65 € *
Fahrtenbuch für Kraftfahrzeuge
Artikel-Nr.: 005241
Fahrtenbuch für Kraftfahrzeuge
Inhalt 1 Stück
8,45 € *
TIPP!
Unterweisungsheft für den Arbeitzschutz und Unfallschutz
Artikel-Nr.: 005161
Unterweisungsheft für betriebl. Unfallschutz,...
Inhalt 1 Stück
ab 7,99 € * 9,65 € *
Zuletzt angesehen